Keine Werbung will fast keiner

Der aktuelle CASA-Monitor Handel hat 10.000 Personen online zu Ihren Informationskanälen, Kaufmotiven und -Einstellungen befragt. U.a. die Frage: Wenn Sie sich aussuchen könnten, über welches Werbemedium Sie keine Werbung mehr erhalten wollen, welches Medium würden Sie ‚abbestellen‘?

Das Ergebnis ist interessant: Keine Werbung per eMail wünschen sich demnach 37,39% somit mehr als jeder Dritte. Damit gehört das Medium mit Abstand zu den unbeliebtesten Werbeformen. Umgekehrt heißt das aber natürlich auch, dass immerhin 2 von 3 Befragten diese Werbeform akzeptieren. Ebenfalls unbeliebt, aber weit weniger, ist die Werbung per Post, die 29,63% abbestellen würden.

Erstaunlich: Werbung im Fernsehen will jeder 4. nicht mehr sehen. Bei YouTube ist das nur jeder 8. Beim Online-Surfen fühlen sich 26% der Befragten von Displays und Bannerwerbungen gestört. Auch die Akzeptanz dieses Werbekanals ist also sehr gering.

keine-werbung-bitte-5
Hier das Ergebnischart zur Vergrößerung (klicken)

Der CASA-Monitor ist Deutschlands größtes Befragungsinstrument, das quartalsweise 10.000 Personen thematisch nach den Konsum- und Lebenswelten „Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Mobilität“ untersucht. Einzigartig ist die Kombination der Befragungsergebnisse mit der CASA-Datenbank, die über 700 Zusatzmerkmale beinhaltet, auf deren Basis individuelle Typologien und Segmente entwickelt werden.

Für weiterführende Fragen stehen Ihnen unsere Spezialisten unter consulting@infas360.de zur Verfügung.