Glücklich mit Wohnung und Nachbarschaft?

glückliche Familie

86% aller Deutschen sind zufrieden bis sehr zufrieden mit Ihrer Wohnung und Ihrer Wohnumgebung. Das ergibt die Studie CASA-Monitor Wohnen 2016, bei der 10.000 Personen online-repräsentativ befragt wurden.

Interessant dabei ist, dass sich deutlich mehr Frauen glücklicher in Ihrer Wohnungssituation schätzen. 42% aller Frauen gegenüber nur 35% aller Männer gaben „sehr zufrieden“ an.

Auch regionale Unterschiede sind fest zu stellen: Liegen Bayern, NRW und Schleswig-Holstein beim Wohnungsglück vorne, bilden überraschender Weise die norddeutschen Stadtstaaten Bremen, Berlin und Hamburg das Schlusslicht, sich und seine Situation als „sehr zufrieden“ einzustufen.

Entscheidender Faktor beim Wohnungs- und Nachbarschaftsglück ist auch das Alter und das Einkommen. Es gilt: Je älter oder höher das Einkommen, desto glücklicher die Einschätzung zur Wohnsituation. 55% aller sehr gut verdienenden Bürger und 47% der über 60-Jährigen gaben an „sehr zufrieden“ mit Ihrer Situation zu sein, dagegen nur rund 30% der schlechteren Einkommen und 33% der unter 40-Jährigen.

Die komplette Studie „Wohnen 2016“ ist unter Anfrage einer eMail an Consulting@infas360.de erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.