Neue Autokaufstudie: Facebook & Co. überholen Auto-Magazine als Informationsquelle. Autohändler erhalten weiterhin mit Abstand größtes Vertrauen.

Der aktuelle CASA-Monitor Handel und Automotive mit über 10.000 befragten Personen belegt eindeutig wie wichtig der Autohändler vor Ort bei einem anstehenden Autokauf ist. Über 75% geben an, sich stationär zu informieren. Jeder zweite unterstützt seine Kaufsuche online. Interessant dabei, dass nur jeder 2. Onliner angibt, das Angebot eines Car-Konfigurators zu nutzen.

Das eigentliche überraschende aber: Die Auto-Magazine belegen den letzten Platz als Informationsquelle. Sie wurden von Facebook & Co. überholt.

Autokauf-wieundwo

Sie wünschen weitere Auswertungen und Informationen zur Studie? Z.B. Welches Profil besitzt der Autokäufer, dem persönliche Empfehlungen besonders wichtig sind? Oder Sie möchten die Prospektverteilung für Auto-Werbung optimieren und wissen, wo im Umfeld von Autohäusern 30% und mehr Prospektleser leben? Dann kontaktieren Sie uns unter Consulting@infas360.de

Hinweis: In Kürze erscheint eine Studie mit Schwerpunkt zur Elektromobilität.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht